#
Lipid Legends

Gespräch mit Dr. András Gregor

Von der HAK Feldbach über Wien bis ins Universum der Ernährung.
Dr. András Gregor, Mitgründer und CEO von Lipid Legends, ist eine faszinierende Persönlichkeit, deren Karriereweg ebenso einzigartig ist wie die Produkte seines Unternehmens. In einem offenen Gespräch gibt András tiefe Einblicke in seinen persönlichen und beruflichen Werdegang, der ihn von der Handelsakademie in Feldbach bis zur Spitze eines innovativen Startups führte.

Frage: András, dein Weg führte von der Wirtschaftswissenschaft zur Ernährungswissenschaft. Was hat dich zu diesem ungewöhnlichen Schritt bewogen?

András: Schon während meiner Zeit an der HAK Feldbach spürte ich, dass die reine Wirtschaftslehre nicht meinen wahren Interessen entsprach. Viel mehr zog es mich zur Ernährung und zum Training hin. Als ich im Studentenwohnheim war, überraschte ich die Neuankömmlinge mit einer ungewöhnlichen Aufgabe: Sie sollten die proteinogenen Aminosäuren lernen. Eine eigenartige Wahl für jemanden, der Wirtschaft studiert, mag man denken. Doch obwohl Buchhaltung nie meine Welt war, faszinierten mich Aminosäuren. So wollte ich meine Leidenschaft auf eine spielerische Art teilen.

F: Wie ging es dann weiter, nachdem du nach Wien gezogen bist?

A: In Wien hatte ich endlich die Möglichkeit, meiner Leidenschaft zu folgen und Ernährungswissenschaften zu studieren, gefolgt von einem Master in Molecular Nutrition. Besonders spannend waren meine Forschungsarbeiten – meine Bachelorarbeit beschäftigte sich mit Vitamin K und meine Masterarbeit mit Caprylat, einer besonderen Fettsäure, die in Kokosöl vorkommt.

Frage: Dein PhD war ein weiterer bedeutender Schritt. Kannst du uns mehr darüber erzählen?

A: Absolut. Mein PhD am Department für Ernährungswissenschaften, unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Jürgen König und mit Prof. Kalina Duszka als großartiger Betreuerin/Mentorin, war eine unglaublich lehrreiche Zeit. Ich hatte die Gelegenheit, mit Prof. Marc Pignitter zusammenzuarbeiten und intensiv zu erforschen, warum kalorische Restriktion so gesundheitsförderlich ist. Dabei stießen wir auf ein sehr interessantes Molekül, das Taurin-Glutathion-Konjugat, das eine wichtige Rolle spielt, aber um nicht zu wissenschaftlich zu werden – wer sich dafür interessiert, kann unsere Publikationen nachlesen auf der Website von Prof. Duszka.

F: Und wie führte dich dein wissenschaftlicher Weg zur Gründung von Lipid Legends?

A: Nach meinem PhD stand ich an einem Scheideweg. Die akademische Laufbahn oder die Pharmabranche standen offen, aber ich suchte nach etwas Eigenem. Meine Wirtschaftsausbildung ließ mich nicht los, und so reifte die Idee eines Startups. Ich sprach mit Prof. Marc Pignitter, der oft nur als “King of Oil” genannt wird, da er Vorreiter in der Speiseöl-Forschung ist. Gemeinsam beschlossen wir, Lipid Legends ins Leben zu rufen, mit dem Ziel, hochwertige, optimierte Öle zugänglich zu machen.

Ich wusste, dass wir etwas Besonderes brauchten, um erfolgreich zu sein. So überzeugte ich Lena Grabner, eine talentierte Diätologin, die ich während meiner Zeit im Labor von Prof. König kennengelernt hatte, sich uns anzuschließen. Ihr Potenzial war offensichtlich, und es hat sich wirklich bewährt.

F: Was macht Lipid Legends so besonders im Vergleich zu anderen Unternehmen?

A: Lipid Legends ist nicht nur ein Unternehmen; es ist ein Spin-off der Universität Wien. Wir haben das Privileg, als einzige Lizenznehmer mit dem patentierten optimierten Öl zu arbeiten. Seit unserem Webshop-Start vor Weihnachten 2023 haben wir eine stetig wachsende Kundschaft und zunehmendes Interesse von Unternehmen.

Was uns jedoch wirklich auszeichnet, ist unsere Aufrichtigkeit und Integrität. In einer Branche, in der es nicht unüblich ist, mit falschen Professoren- und Doktortiteln oder durch die unrechtmäßige Bezugnahme auf anerkannte Namen irreführende Behauptungen aufzustellen, um Produkte zu verkaufen, stehen wir für Ehrlichkeit. Unsere Grundlage sind echte Ernährungswissenschaftler mit umfangreicher Forschungserfahrung. Lipid Legends wurde nicht ins Leben gerufen, um Profit zu machen – wir alle hatten bereits erfolgreiche Karrieren. Unser Antrieb war es, optimierte Öle auf den Markt zu bringen und den innovationsarmen Lebensmittelmarkt zu beleben. Unser ultimatives Ziel ist es, die Gesundheit der Menschen zu verbessern und als Wissenschaftler einen Beitrag zum Fortschritt der Menschheit zu leisten. Diese Verpflichtung zu echter Wissenschaft und der Wunsch, Positives zu bewirken, machen uns zu einem Vorreiter auf dem Speiseölmarkt.

Prototypen des Etikettendesigns werden geprüft.

F: Lipid Legends ist bekannt für sein optimiertes Leinöl. Könntest du mehr darüber erzählen?

A: Unser optimiertes Leinöl ist etwas ganz Besonderes und das Ergebnis intensiver Forschung und Entwicklung an der Uni Wien. Wir haben es geschafft, ein verbessertes (optimiertes) Leinöl zu kreieren, das 100% natürlich ist, ohne jegliche Zusatzstoffe. Ein Hauptproblem vieler herkömmlicher Leinöle ist deren Bitterkeit, die durch den Oxidationsprozess entsteht. Durch unsere spezielle, patentierte Verarbeitungsmethode verlängern wir nicht nur die Haltbarkeit unseres Öls, sondern erhalten auch den milden, angenehmen Geschmack.

Die gesundheitlichen Vorteile unseres optimierten Leinöls sind vielfältig. Es ist reich an Omega-3-Fettsäuren, die bekanntermaßen entzündungshemmend wirken und zur Cholesterinsenkung beitragen können. Dies macht es zu einer hervorragenden Wahl für eine gesunde und auch vegane Ernährung. Darüber hinaus wurde das Antioxidantiengehalt erhöht, was es zu einem starken Verbündeten im Kampf gegen freie Radikale und somit zur Unterstützung eines gesunden Lebensstils macht.

Unser Ansatz bei Lipid Legends besteht darin, Produkte anzubieten, die nicht nur gesund, sondern auch genussvoll sind. Wir glauben, dass Gesundheit und Genuss Hand in Hand gehen sollten, und unser optimiertes Leinöl ist ein perfektes Beispiel dafür.

F: Welche Visionen hast du für die Zukunft von Lipid Legends?

A: Meine Vision geht weit über das Optimieren von Ölen hinaus. Ich träume davon, die Qualität der Ernährung weltweit zu verbessern und vielleicht eines Tages sogar über die Erde hinaus, wenn wir andere Planeten erreichen. Lipid Legends soll einen Beitrag leisten – für eine gesündere, nachhaltigere Zukunft.

---

Dr. András Gregor ist nicht nur ein Visionär in der Ernährungswissenschaft, sondern auch ein Pionier, der bereit ist, neue Wege zu gehen. Seine Geschichte ist ein lebendiges Beispiel dafür, wie Leidenschaft und Engagement die Welt verändern können, eine Lektion, die uns alle inspiriert.

Warum Optimiert?

Erfahre, wie sich unsere optimierten Öle von herkömmlichen Ölen unterscheiden.

mehr erfahren
LEBENSMITTELSICHERHEIT

Lerne mehr darüber, wie wir höchste Qualität und Sicherheit für unsere Produkte gewährleisten.

mehr erfahren
Lipid Magazin

Entdecke in unserem Magazin Insider-Geheimnisse, wertvolles Wissen, beeindruckende Storys und mehr.

mehr erfahren
REZEPTE

Lass dich von unseren Ölen inspirieren und entdecke schmackhafte Rezepte für die ganze Familie!

mehr erfahren

Hair-Care Bündel

natürlich verwöhnend
€ 20,50 
zum produkt

Optimiertes Leinöl

Evolution des Leinöls
€ 16,50 
zum produkt

Pollen-Bündel

natürlich beruhigend
€ 29,50 
zum produkt
EN